Der Käfer

Carola GöhlichDer KäferSContraLegem2021171

Der Käfer


71Er hat nie das rot schwarze Kleid gesehen,

das er trägt,

Er hat nie mehr gesehen als diesen Stamm,

ein Stück Baum, das sein zu Hause ist

 

Er zittert im Wind,

tastet und fühlt,

Er schnarrt, frisst,

die Sonne scheint ihm auf den Leib

 

Der Käfer, er ist umgeben von grün,

er atmet die feucht-kühle Luft

 

Der Käfer, er weiss nicht,

dass er auf einem Friedhof lebt.

Carola Göhlich

Download
Der Käfer
Carola Göhlich
CL21-1_9_S_Käfer_Göhlich.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.5 KB

Chefredaktion

Marcel Alexander Niggli

 

Redaktion

Stefan Maeder
Louis Frédéric Muskens